Trotz einer Anreise von nur wenig mehr als 100km waren wir noch nie in Weimar gewesen. Das hat sich nun geändert und es hat sich gelohnt. Ein begeisterter Stadturlauber wird aus mir in diesem Leben wohl nicht mehr, aber Weimar ist wirklich einen Besuch wert. Die Innenstadt bietet viel attraktive Bausubstanz und versprüht gemütlichen Charme. Wer möchte kann sich auch in kleinen Kutschen an den Sehenswürdigkeiten entlangziehen lassen. Und über die kulturelle Historie der Stadt muss man mit Goethe, Schiller und Herder wohl nicht viele Worte verlieren.

 

Über die Bildausbeute habe ich mich gefreut – alle untenstehenden Fotos sind JPGs aus der Kamera (Fujifilm X-T3), die Farben kamen genau so heraus, sodass eine RAW-Nachbearbeitung nicht nötig war.